September 2021

1945 - Niederlage. Befreiung. Neuanfang

Ein Beitrag zur Erinnerungskultur, der die gewaltige historische Bedeutung des Krieges und des Holocausts und seine nachhaltige Wirkung auf die Folgegenerationen zeigt. Read More…

Die spanische Grippe

Als sie morgens losgingen, waren sie noch gesund. Ein paar Stunden später verstummte ihr Leben. Ausgehaucht durch einen Killer, der sich „Spanische Grippe“ nannte. Ein Virus, den der Erste Weltkrieg erst zu einem weltweiten Killer machte. Über die bis heute in ihren katastrophalen Ausmaßen einzigartige Pandemie erzählt Manfred Vasold in seinem Buch „Die Spanische Grippe. Die Seuche und der Erste Weltkrieg.“ Read More…

Ereignisse die Deutschland veränderten

"Ereignisse die Deutschland veränderten, 100 Geschichten aus der deutschen Geschichte" ist eine unterhaltsame faszinierende Zeitreise durch die bewegende deutsche Geschichte. Read More…

Jerusalem

An dem Namen klebt Sprengstoff. Denn in kaum einer anderen Stadt entzündet sich der Nah-Ostkonflikt so hautnah wie in Jerusalem. Den täglichen Ausnahmezustand nehmen unterschiedliche Autoren in dem Buch „JERUSALEM. Die Geschichte einer heiligen Stadt“ in den Blick. Read More…

Olympia 1936

Täuschung, Manipulation oder schlicht der Verrat an der olympischen Bewegung? Sport als Friedensförderer, Sport als Motor für Toleranz und für ein Fairplay, Sport unter dem Label der Chancengleichheit, des gegenseitigen Respekts und als Symbol gegen jedwede Form von Diskriminierung. Die ideologische Basis Hitler-Deutschlands und die der olympischen Idee sind von vornherein unvereinbar. Wie kann es sein, dass die olympischen Spiele 1936 dennoch im Dritten Reich ausgetragen werden? Wie kann es sein, dass die Welt diese Spiele als einzigartige Spiele in einem scheinbar friedlichen Land bewundert?
Read More…