Russland

Die Mutter

Bertolt Brechts Schauspiel "Die Mutter" nach einem Roman von Maxim Gorki spielt im Jahr 1905 im zaristischen Russland. Ausgangspunkt der Erzählung ist eine trostlose Industriearbeitervorstadt, in der die Arbeiter tagein und tagaus ein entbehrungsreiches, hartes, elendes Leben führen. Immer längere Arbeitszeiten und Lohnkürzungen führen zur sozialen Verelendung ganzer Familien.
Read More…
Hörbücher