Jude

Da steht mein Haus

Mit unaufgeregten und leisen Worten beschreibt Hans Keilson sein durch Antisemitismus und Nazibarbarei verätztes Leben.
Read More…

Walther Rauff - in deutschen Diensten. Vom Naziverbrecher zum BND-Spion

Walther Rauff, leidenschaftlicher Offizier zur See und leidenschaftlicher Vernichtungstäter im Holocaust. Read More…

Als Hitler unser Nachbar war. Erinnerungen an meine Kindheit im Nationalsozialismus

Wenn ein Junge in die biblische Geschichte eintaucht und sich vorstellt, David zu sein, um seinen Nachbarn mit der Steinschleuder zu töten, dann könnten wir glauben, der Nachbar heißt Goliath. Aber es ist nicht ein Krieg wie zwischen den Israeliten und den Philistern, den der kindliche Augenzeuge Edgar Feuchtwanger in der Rückblende seines Lebens erzählt. Es ist der Schrecken des grausamen Naziterrors, der die glücklichen Kindheitstage in München hinwegfegt. Besetzt mit einem Bild, dem Bild seines Nachbarn Adolf Hitler. Read More…

Die Jazz-Baroness. Das Leben der Nica Rothschild

„Der hippe Jazzer und die heiße Braut“, die für den Bebop brennt. Eine Rothschild aus der reichen jüdischen Bankerfamilie geht bei einem armen farbigen Freak in New York vor Anker. Es sind die frühen 1950er Jahre, eine Zeit, in der Farbige noch als Neger bezeichnet werden, Schwarz und Weiß eindeutig getrennt sind. Was zieht diese Jazz Baroness aus den edlen Herrenhäusern in die USA zu den ausgeflippten entrechteten Schwarzen? Read More…